Aktuelles

Obdach Hietzing gewinnt Cup der guten Hoffnung!

11. September 2018

Beim Fußballturnier der Wiener Sozialeinrichtungen nahmen zwei Mannschaften von Obdach Wien teil. Die Sensation des Tages: die Fußballer des Obdach Hietzing schafften es auf den
ersten Platz!

Bei strahlendem Sonnenschein und spätsommerlichen Temperaturen fanden sich am Samstag (8.9) die beiden Mannschaften von Obdach Wien beim Cup der guten Hoffnung in Penzing ein. Die Teams Obdach Josi und Obdach Hietzing zeigten mit viel Freude und Begeisterung, was sie können.

Der Mannschaft des Obdach Hietzing gelang schließlich die Sensation: Sie gewann fünf von sechs Spielen und belegte damit den ersten Platz! Dabei hatte sich das Team erst wenige Tage vor dem Turnier spontan formiert, nachdem eine andere Mannschaft kurzfristig abgesagt hatte. Die Freude des Teams war entsprechend groß. Betreuer Omar Tamer: „Wir bleiben auf jeden Fall am Ball!“

Das Team von Obdach Hietzing (Bild: FSW)

Das Team des Obdach Josi spielte mit viel Einsatz und konnte sich so einen guten Platz im Mittelfeld sichern. Die Spieler hatten fleißig trainiert und sich motiviert auf das bevorstehende Ereignis vorbereitet.

Obdach Josi in Aktion (Bild: FSW)