Auszeichnung

2. Platz beim Bank Austria Sozialpreis für die Refugee Bike Kitchen

07. November 2018

Nach einem fulminanten Endspurt im Online-Voting ist die Fahrradselbsthilfewerkstatt von Obdach Wien nun in den Prunkräumen der Albertina feierlich ausgezeichnet worden.

Projektleiter Stefan Höfer und Monteur Watiq A., der seit seiner Ankunft in Österreich vor drei Jahren zur Stammbesetzung der Refugee Bike Kitchen gehört, nahmen den Preis unter viel Applaus stellvertretend für das Team in Empfang.

Bei der anschließenden Präsentation informierten sich zahlreiche Gäste über das Projekt und seine geplante Erweiterung im kommenden Jahr – die Refugee Bike Kitchen wird in den 10. Bezirk übersiedeln und ihr Angebot ausweiten.

Allen, die uns im Online-Voting ihre Stimme geschenkt und die Daumen gedrückt haben, ein ganz herzliches Dankeschön!

Bank Austria Sozialpreis Stand (Bild: Oreste Schaller)

Watiq A. (Monteur), Kristina Hawlitzek (Kommunikation Obdach Wien) und Stefan Höfer (Projektleiter Refugee Bike Kitchen) bei der Präsentation der Bike Kitchen im Gelben Salon der Albertina

Winterangebot Obdach Apollogasse (Bild: FSW)

Warm durch den Winter

Während der kalten Jahreszeit erweitert Obdach Wien im Rahmen des FSW-Winterpakets sein Angebot. Mit Ihrer Spende können Sie uns dabei unterstützen! weiter

Forschen und Entdecken im Zoom Kindermuseum (Bild: FSW)

Auf der Suche nach dem Wissen dieser Erde

Das Park Hyatt Vienna hat Kindern aus Einrichtungen von Obdach Wien den Besuch einer Mitmachausstellung im Zoom Kindermuseum ermöglicht. weiter

Cup Der Guten Hoffnung (Bild: FSW)

Obdach Hietzing gewinnt Cup der guten Hoffnung!

Beim Fußballturnier der Wiener Sozialeinrichtungen nahmen zwei Mannschaften von Obdach Wien teil. Obdach Hietzing schaffte es auf den ersten Platz! weiter